21.09.2020 - Gurgeltests an Wiener Schulen starten - Schreiben an die Schulleitungen

Gurgeltests an Wiener Schulen starten - Verdachtsfälle sollen innerhalb von maximal 24 Stunden abgeklärt sein!

Sehr geehrte Frau Direktorin, sehr geehrter Herr Direktor,

insbesondere im Schulbereich ist es uns allen ein zentrales Anliegen, dass erforderliche COVID-19-Testungen so schnell und unkompliziert wie möglich durchgeführt werden und auch deren Ergebnisse so zeitnah wie möglich vorliegen. Der Schulalltag soll für Sie, Ihre Schülerinnen und Schüler und deren Eltern/Erziehungsberechtigte – trotz Corona –  mit so wenig Aufregung und Unterbrechung wie möglich stattfinden.

Um die Testkapazitäten an Wiener Schulen zu beschleunigen, bereiten die Stadt Wien und das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Möglichkeit vor, einfache COVID-19-Tests direkt an Wiener Schulen durchzuführen.

Die geplante Vorgangsweise wird die Aufklärung bei Verdachtsfällen beschleunigen und vereinfachen und die flüssige Aufrechterhaltung des Schulbetriebes wesentlich erleichtern. Geplant ist die Durchführung mittels Gurgeltest.

Wie funktioniert der Gurgeltest?

Der Gurgeltest ist ein schmerzfreies und medizinisch völlig unbedenkliches Verfahren. Die  Testperson gurgelt 30 bis 60 Sekunden lang mit einer einfachen Salzlösung. Unter folgendem Link finden Sie auch ein Erklärvideo, das zeigt, wie der Gurgeltest durchgeführt wird: www.bmbwf.gv.at/gurgeltestswien

Wer kann einen solchen Gurgeltest machen?

Für die Teilnahme an einem Gurgeltest muss eine gültige Einverständniserklärung vorliegen. Diese kann von Kindern über 14 Jahren selbstständig unterzeichnet werden, bei Kindern unter 14 Jahren muss das durch die/den Erziehungsberechtigte(n) erfolgen. Sollte es an Ihrer Schule zu einem Anlassfall kommen, können auch jene Lehrpersonen am Test teilnehmen, die in unmittelbarem Kontakt zu der betroffenen Person standen. Daher müssen auch jene Lehrerinnen und Lehrer, welche am Test teilnehmen, eine Einverständniserklärung unterzeichnen.

Wir ersuchen Sie, in den nächsten Tagen das Einverständnis für alle Personen unter 14 Jahren einzuholen. Siehe die Einverständniserklärung anbei und auch zum Download unter: www.bmbwf.gv.at/gurgeltestswien

Derzeit laufen die Vorbereitungen auf Hochdruck. Nähere Informationen folgen in Kürze.